Startseite  - Datenschutzerklärung  - Impressum
 
 
 
Aktuelles
 

 

Ihr findet uns natürlich auch bei Facebook

SCC lädt zum Büttenabend in Neu-Groß-Schleusingen

Ganz im Zeichen des Zusammenwachsens der neuen fast doppelt so großen Stadt steht unser diesjähriges Motto. Zum Büttenabend der 2019er Saison lädt der SCC daher alle Karnevalsfreunde am 2. Februar um 19.31 Uhr in den Saal des Rehazentrums Schleusingen ein.

Die Fusion ist nun ein gutes halbes Jahr her, und der neue Bürgermeister ist an diesem Büttenabend fast 100 Tage im Amt. Das ist ja traditionell die Zeit, ein erstes Resümee zu halten. Die Karnevalisten werden dies auf ihre eigene Weise tun. Der Lokalreporter und die Märthätscher haben da sicher zu tun, denn aus dem Ratssaal dringen ja hier und da auch merkwürdige Miss-Töne, was nicht nur an der Technik liegt. Und die Schule beispielweise gehört nicht mehr zur Stadt, ob das gut ist oder nicht – das wird sich noch zeigen.

Und als ob Elf000 Narren in der Stadt nicht genug wären, holt sich der SCC noch Gäste von befreundeten Vereinen. Dabei wird es eine Weltpremiere geben – ein Bütt- und Gesangs-Duo vom Weimarer HWC, das es in dieser Besetzung noch nie vorher gegeben und seinen aller ersten Auftritt in Schleusingen hat. Und auch aus Ilmenau kommt ein Gast in die Bütt. Die Tanzgruppen und alle anderen Aktiven bereiten sich gerade intensiv vor, damit zum Büttenabend alle auf ihre Kosten kommen.

Schleusingen ist also gewachsen. Der Saal müsste demnach aus allen Nähten platzen, wenn die Karnevalsfreunde aus jedem Ortsteil nur je einen Tisch besetzten.
In diesem Sinne folgt der Aufruf: Der Ortsteil, der die meisten Plätze benötigt, bekommt zwei Auftritte unserer Tanzgruppen (etwa Männerballett und Schautanzgruppe „Haufen“) zu seinem Dorfhöhepunkt wie Kirmes, Dorffest oder ähnliches vom SCC geschenkt! Wichtig also bei der Bestellung oder am Einlass zu hinterlassen, aus welchem Ortsteil man kommt.

Wer weniger Programm, dafür mehr Party haben möchte, dem sei auch schon der Kinderfasching und der Kostümball am 23. Februar 2019 (14 Uhr und 20.11 Uhr) empfohlen.

Karten für den Büttenabend sowie für den Kostümball gibt es bereits im Reisebüro am Markt sowie per Mail unter karten@sccslusia.de oder telefonisch unter 036841 40608. scc

Gelungener Auftakt zur 32. Saison

Intelligenz, eine Spur Verwegenheit, Schwung, Humor und jede Menge gute Unterhaltung bot unser Auftakt am 10. November 2018. Ein Professor der Fernsehologie (Bernd Rost/Weimar) beehrte uns mit einem Fachvortrag, wohingegen der Desperado aus dem Wilden Westen (Wieland Henze/Weimar) raubeinig daherkam.
Gekommen war auch unser neuer Bürgermeister und verkaufte sich beim ersten Auftritt bereits achtbar in unserer Bütt. Zur besseren Verständigung im Ratssaal, der akustisch doch seine Schwachstellen hat und besser eine Turnhalle geblieben wäre, gab's eine Flüstertüte von uns als Geschenk mit auf den Weg. Der Lokalreporter Hilmar Volk sowie Berthold und Berta als Märthätscher (Andrea und Dieter Dressel) hatten natürlich die neue, große Stadt zum Hauptthema des Abends erkoren.

Die Tanzgruppen fegten mit einem schwungvollen Tanz nach dem anderen über die Bühne, so dass am Ende alle auf ihre Kosten gekommen waren und einen rundum schönen Abend bei uns verleben konnten. Wer es verpasst hat - zum Büttenabend am 2. Februar 2019 freuen wir uns auf mindestens genauso viele Gäste!

 

Das war unsere Auftaktveranstaltung

Unser Motto zur neuen Saison: "Helau! Zur Narrenfreud' - Große Stadt - Elf000 Leut'!"

 

Es ist vollbracht. Schleusingen ist – zumindest fast - so etwas wie eine Großstadt geworden, und einen neuen Bürgermeister gibt es auch. Sogar einen echten Henneberg, da ist der Name Verpflichtung...

Während die Wahlkämpfer sich um Stimmen beim Volk bemüht haben, hat der SCC schon gewählt, nämlich einen neuen Vorstand. Ihm gehören als Vorsitzende erneut Jenny Volkmar-Lautensack sowie Udo Werner (Finanzen), Adelbert Schlütter, Jens Hörnlein und Sindy Zinn an. Sie wurden in der Mitgliederversammlung Mitte Oktober mehrheitlich gewählt. Derzeit steht der Verein mit über 100 Mitgliedern auf soliden Füßen, wobei neue Mitglieder aller Altersgruppen immer willkommen sind.

Neben einigen Satzungsänderungen, vor allem wegen der neuen und umfangreichen datenschutzrechtlichen Erfordernisse, stand natürlich die Saisonvorbereitung im Mittelpunkt der Zusammenkunft. Am Samstag, dem 10. November 2018, startet der SCC mit seiner Auftaktveranstaltung in seine 32. Saison und freut sich auf viele Besucher aus der ganzen Stadt in seiner Narhalla im Rehazentrum. Ein Verein für eine so große Stadt – na wenn da nicht der Saal aus allen Nähten platzt. Das Programm kann sich auf jeden Fall sehen lassen mit Gästen wie Bernd Rost und Wieland Henze aus Weimar und vielen eigenen Beiträgen.

Nun also rüstet sich der SCC für die erste Saison nach dem Zusammenschluss. Und bestimmt gibt es in den neuen Ortsteilen ideenreiche und bühnenreife Talente, die das Programm bereichern können. Es gab ja beispielsweise auch einen benachbarten Verein mit einer legendären Gesangsbütt. Und Stoff sollte es ja genug geben. Also liebe Alt- und Neu-Schleusinger – wer traut sich?

Und noch ein Novum: Eine neue Schleusinger Kapelle wird zum Auftakt spielen – die Ansbachtaler. Naja, bisher waren sie in Waldau zuhause, und das gehört ja jetzt zu Schleusingen. Die Männer um Jürgen „Jacky“ Fritz sind bestimmt schon ganz aufgeregt…

Karten für den Auftakt gibt es ab sofort im Reisebüro am Markt sowie per Mail unter karten@sccslusia.de oder telefonisch unter 036841 40608.

Super Leistungen bei den Thüringer Meisterschaften

Traditionell wenige Wochen vor dem Auftakt hatten die Tanzgruppen nach trainingsreichen Wochen ihre erste Bewährungsprobe in Bad Salzungen zu bestehen, wo diesmal die Thüringer Meisterschaften in den karnevalistischen Tänzen ausgetragen wurden. Und das Abschneiden kann sich sehen lassen, obwohl auch nach der vergangenen Saison feste und wirklich geeignete Trainingsstätten lange ein Wunsch blieben. Mit einem dritten Platz, dreimal Rang vier und einem sechsten Rang konnten sich die Tanzgruppen des SCC wieder einmal erfolgreich präsentieren.

Hier gibt es alles Ergebnisse im Überblick:

Wir gratulieren allen Tanzgruppen zu ihren hervorragenden Auftritten und freuen uns, euch bald auf unserer Bühne zu sehen!

Impressionen von den Thüringer Meisterschaften

Unsere Termine





10.11.2018
19:31 Uhr Uhr

Auftaktveranstaltung zur 32. Saison

mit Wieland Henze und Bernd Rost, viel Tanz und Spaß

Ort: Saal des Rehazentrums Schleusingen

02.02.2019
19.31 Uhr

Festsitzung

Ort: Schleusingen - Saal des Rehazentrums

23.02.2019

Kinderfasching und Faschingsball

Ort: Schleusingen - Saal des Rehazentrums

Online shoppen und die Vereinskasse füllen - so einfach ist das: